Willkommen bei "Car Sharing Henndorf"

Nur soviel Auto bezahlen wie Sie brauchen!

Fahrzeuge bleiben für gewöhnlich den größten Teil des Tages ungenutzt. Laut Statistik wird ein Privatwagen durchschnittlich sogar nur eine Stunde am Tag bewegt. Die restliche Zeit verbringt der Wagen wartend am Arbeitsplatz, im Parkhaus oder auf einem der begehrten Parkplätze in der Stadt. Mit einem Auto, das mehrere Familien/Personen gemeinsam nutzen, gibt es unserer Meinung nach viel Einsparungspotenzial für das strapazierte Haushaltsbudget. Es entfällt die hohe Fixkostenbelastung des Fahrzeugbesitzes (Wertverlust, Versicherung, Steuer) Ganz zu schweigen von den guten Auswirkungen auf die Umwelt und der Schonung der Ressourcen die damit erreicht werden können.

Die "Kleingruppe Mobilität" aus der e5 Arbeitsgruppe Henndorf hat seit Sommer 2013 an der Planung und Konzeption einer Car Sharing Lösung für Henndorf gearbeitet.

Mit dem Reservierungssystem CARUSO haben wir die ideale Reservierungs- und Abrechnungsplattform gefunden. Diese erlaubt Ihnen unkompliziert und in wenigen Schritten das CAR Sharing Auto zu reservieren.

Der VW E Golf

Seit März 2018 in der Carsharing Flotte Henndorf. Die Verringerung der Klima- und Umweltbelastungen durch den Verkehr und die Senkung der Abhängigkeit von fossilen Treibstoffen sind zentrale Herausforderungen, die in den nächsten Jahren und Jahrzehnten konsequent verfolgt werden müssen. Daher auch für die e5 Gemeinde Henndorf der logische Schritt in Richtung Elektromobilität.

Der Ladestrom kommt dabei von der gemeindeeigenen PV Anlage vom Dach des Gemeindeamts.

Mit dem Citroen C1 aus der Grashüpfer Flotte aus Werfenweng haben wir einen Biogas betriebene Gebrauchtwagen gefunden, der sich für unsere Zwecke in Henndorf ideal eignet.

Regionalität ist und wichtig: Unter dem Slogan "Biogas aus Wiesengras" wird das Fahrzeug mit Biogas der Salzburg AG betankt, das auch in Salzburg erzeugt wird.

Die beiden nächsgelegenen Tankstellen befinden sich in Eugendorf und Bergheim.